Crossover

Erlebe eine spannend, geheimnisvolle Welt
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Fragen
Mi Okt 01, 2014 4:24 pm von YokuChan

» Außerhalb
Mo Mai 28, 2012 6:13 pm von Aimi

» Das Krankenhaus
Sa Mai 19, 2012 10:24 am von Surena

» Surenas erster Tag in Konoha
Do Mai 17, 2012 7:04 pm von Aimi

» Oni meets Noldor-Elb
Do Mai 17, 2012 3:42 pm von Surena

» Vanari meets Lainadan
Fr März 30, 2012 8:09 pm von Vanari Wellenläufer

» Surenas Kruschtelecke
Do März 15, 2012 5:40 pm von Surena

» Residenz des Hokage
Do Feb 16, 2012 8:56 pm von Ren Senju

» Summerday - Rieke und Jana. <3
Mi Feb 08, 2012 8:33 am von Aimi

Die aktivsten Beitragsschreiber
Aimi
 
Surena
 
Vanari Wellenläufer
 
Kureiji Yamada
 
Raphael Hollow
 
Ayumi Nara
 
Aenne Greys
 
Shen
 
Mao Jin Shiguraku
 
Ren Senju
 

Teilen | 
 

 Außerhalb

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:07 pm

Ich lachte auf als sie in mich hineilief, ich hatte schon beinahe damit gerechnet. Macht doch nix Damion... und ja ich habe hier etwas gefunden. Du siests nichts? Naja, dann schau her ich kniete mich neben eine Hecke und deutete auf eine kleine Unscheinbare Pflanze... Die hier wirkt wunder gegen Schmerzen... das ist die, die ich dir in deinen Verband gepackt hatte... Wie ich uns kenne brauchen wir davon einen Ordentlichen Vorrat... Weil ich hab keinen Krümel mehr... erklärte ich schnell und zeigte ihr dann wie man diese Pflanze sicher erkennen konnte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aimi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 24
Ort : im Harz

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:13 pm

Verpeilt kratzte ich mich am Kopf Hehehe.. Dann kniete ich mich neben Surena und schaute bei all ihren Bewegungen genau zu da ich mir so gut wie alles merken wollte was sie mir zeigte. Gut, interessant. lächelte ich sie an und sah mir die Pflanze genauer an. Doch irgendwie schein heute nicht mein Tag zu sein und als ich mir das genauer ansehen wollte kippte ich fast über, konnte mich aber noch bevor ich auf der Nase landete fangen Puh.. atmete ich auf. Es wr kurz still gewesen und ich hörte ein sehr bekanntes wölfisches Lachen - naja sofern man es s betrachten konnte. Aber ich kannte dieses Lachen und ich lauschte in die Weite. Hey, Neko flüsterte ich und strengte mich ein bisschen mehr an. Hörst du auch, was ich höre und denskt du gerade was ich denke?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crossover-de.forumieren.com
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:22 pm

Als ich sah wie sie umkippte, machte ich eine schnelle bewegung um sie zu fangen, aber sie war schneller. Ich hätte dich wohl warnen sollen... der Geruch kan dafür sorgen dass einem schwindlig wird.... sagte ich schuldbewusst Wenn du willst kannst du auch gerne abstand halten, da muss man sich sonst erst dran gewöhnen... Auf einmal fuhr mein Kopf hoch, ich hatte ein Geräusch gehört. Ich bin mir sicher, das ist Vanari! Lass uns ihn suchen gehen! und ich sprang auf und lief in die Richtung aus der das Geräusch kam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aimi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 24
Ort : im Harz

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:26 pm

Noch etwas benommen hockte ich noch vor der Pflanze und sah Surena aufspringen und in dessen Richtung laufen. Auch ich rappelte mich auf und taukelte mehr oder weniger ihr nach Warte kurz - ich machte einen Ausfallschritt. Ich sollte dem nächst die Pflanze nicht inhalieren murmelte ich vor mich hin und kam so langsam wieder zu mir. Schnell beschleunigte ich meine Schritte etwas und holte Surena schnell ein Ja, ich bin mir auch absolut sicher dabei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crossover-de.forumieren.com
Vanari Wellenläufer

avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:29 pm

Noch immer in Gedanken versunken bemerkte ich nicht, dass sich uns etwas näherte zumindest solange bis mich ein eiskalter Wasserschwall mitten ins Gesicht traf. Dann wachte ich mit einem Schock aus meiner Trance auf. Raifu war in heller Aufregung und sprang auf und ab. Sie machte solchen Lärm, dass ich mir sicher war, jedes Wesen im Umkreis von einem halben Kilometer müsste diesen Lärm hören.
Raifu .. RAIFU!!! Beruhige dich und versteck dich unter Wasser. Wenn es keine Feinde sind, sag ich dir Bescheid.
Mit einem einzigen Satz verschwand sie im Fluss und ich schüttelte den Kopf. Sie war noch so jung. Ewig verspielt dabei aber stets wachsam ganz im Gegensatz zu mir. ICh hätte mich für meione Unachtsamkeit ohrfeigen können.
Ich blieb liegen und versuchte den Anschein zu erwecken, als hätte ich nichts von den herannahenden Gestalten bemerkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragiom.forumotion.com/index.htm
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:33 pm

Ich sprintete durch den Wald immer auf das Geräusch zu Vanari?! ich kam schlitternd zum stehen und sah ihn ungläubig an Bist du es wirklich? fragte ich vorsichtig und wollte weder meinen Augen noch meinen Ohren trauen. Sein Körper war angespannt, auf eine Weise, die wohl unaufmerksam seien sollte Tut mir leid, ich wollte dich nciht erschrecken... wir sind es Aimi und ich - also Surena... entschuldigte ich mich und blieb stehen, dass er den nächsten Schritt auf uns zu machen musste
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vanari Wellenläufer

avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:48 pm

Als ich Surenas Stimme hörte entspannte ich mich augenblicklich. Dann erhob ich mich langsam und drehte mich um. Da waren sie Aimi und Surena.
Ich verwandelte mich noch in der Bewegung und lächelte leicht.
Hallo ihr beiden. Ist ja schon länger her das wir uns zuletzt gesehen haben.
Zunächst sprach ich zu beiden, dann wandte ich mich an Surena und musterte sie prüfend.
Ist deine Wunde verheilt?
Während ich auf eine Antwort wartete wurde mir wieder einmal die Hitze bewusst, die meinen Hinterkopf zum Kochen brachte. Es gab aus meiner Sicht wirklich wenig, das am Frühling oder auch am Sommer gut zu finden war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragiom.forumotion.com/index.htm
Aimi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 24
Ort : im Harz

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 7:52 pm

Ich war Surena hinterher gelaufen und kam neben sie ebenfalls nur schlitternd zu stehen. Man man man du bist heute auf Zack grinste ich sie an und waandte meinen Blick zu Vanari Hallo Vanari, schön dich wieder zu sehen begrüßte ich ihn herzlich und sah ihn an Was hast du so getrieben in letzter Zeit? Unsere Wege hatten sich nachdem Kampf mit Kureiji erstmals getrennt. Dennoch wusste ich nicht dass er sich hier in der Gegend herumtrieb.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crossover-de.forumieren.com
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 8:00 pm

Naja... dir war wohl noch schwindlig und ich bin es gewöhnt mit der Pflanze zu arbeiten...
Ja... das ist es Vanari...aber es ist schön dich wieder zu sehen

Tari? Du glaubst nicht wen wir getroffen haben! Und was um himmelswillen ist du?
Hundefutter... wen habt ihr Getroffen
Vanari! ähmm seit wann ist dir Hundefutter gut genug...
Seit grade...
Ich schüttelte meinen Kopf und sah Vanari dann an, als er mir seine Frage gestellt hatte.
Beinahe.... es ist kaum mher als eine Narbe und das letzte bischen wird auch noch heilen, bis es nur noch eine Narbe ist... Wie geht es dir?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen

avatar

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 06.05.11

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 8:21 pm

Langsam lies ich die Flügel wieder verschwinden, und seufzte. "Ich passe ab jetzt auf Ayumi auf, finde du deinen frieden." Akali meinte einst, das ein Toter erst dann fireden findet, wenn die Person, die ihm am meisten bedeutet sicher ist.
Und das war Ayumi jetzt.
"Sheeeeen!" ich sah hoch, und dann klebte mir eine Kleine Fee im gesicht.
"Ich glaub es nicht, du bist wieder aufgenommen worden, das ist ja super!" ... ich sah sie an, mit einem gesicht, das ziemlich... dumm aussah. (O___o)
Dann flog die kleine Fee zu Ayumi und drückte sie, so gut sie eben konnte, und klammerte sich an ihrem gesicht fest.
"Huuuuuuui, wie geehts diii?"
//Ist die auf droge?... nein warte, die ist immer so...//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vanari Wellenläufer

avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 8:31 pm

Bei der Surenas Frage verdüsterte sich mein Gesicht. Ich versuchte das Lächeln zu halten, aber es gelang mir nicht. Meine Gesichtszüge entgleisten und für einen kurzen Moment dachte ich, gleich würde ich weinen, aber das ging vorbei. Also sammelte ich mich.
Mir geht es gut, aber Shion nicht. Shion ist gestorben.
Bei diesen Worten zitterte meine Stimme und es fiel mir schwer die Trauer zurückzudrängen.
Ich habe euch verlassen, weil ich merkte, dass etwas mit ihm nicht stimmt und so, naja habe ich versucht ihn zu heilen. Das Virus, welches er sich zugezogen hat war grausam und ich weiß wirklich nicht was mit einem Menschen passieren würde, der sich infiziert.
Um von meinen feucht schimmernden Augen abzulenken redete ich weiter obwohl das sonst nicht meine Art war.
Dieses Virus ... ich habe es nun schon bei mehreren Tieren gesehen und viele sind gestorben, nur Pferde scheinen immun dagegen zu sein. Sie infizieren sich zwar auch, erholen sich aber nach einigen hässlichen und anstrengenden Wochen wieder. Ich dachte, dass diese Information vielleicht eure Dorfleitung interessieren würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragiom.forumotion.com/index.htm
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 8:37 pm

Ich sah ihn an und bei seinen Worten verdüsterte sich meine Miene Das tut mir leid... sagte ich und schloss meine Augen und beschweor dann noch einmal ein Bild von Shion herauf, ich hatte ihn zwar kaum gekannt, aber er war mir shympatisch gewesen. Als ich die Tränen in Vanaris Augen sah, ging ich auf ihn zu und umarmte ihn. Ich kann nciht für das Dorf sprechen, aber für mich, ihc bin dir sehr dankbar, das du uns warnst! Vorallem weil es für dich ja ein Risiko ist... Kommst du sonst zurecht? Hast du IHN unter kontrolle halten können? Du weist ich bewunder deine Willenskraft...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vanari Wellenläufer

avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 8:47 pm

Nach Shions Tod hat er sich verkrochen, was vermutlich an ... meinem Ausraster liegt. Er schien sich zu freuen, dass es nicht er war, der etwas in Schutt und Asche legte. Er musste nicht einmal was dafür tun. Ich habe beinahe ein ganzes Dorf vernichtet und ich glaube dass dabei niemnd zu Tode gekommen ist, aber trotzdem. Ich habe die Beherrschung verloren und vermutlich werde ich jetzt wieder von allen Shinobi gejagt. Ja mit ziemlicher Sicherheit wirst du in deinem Dorf auf eine Mission treffen, die meine Gefangennahme oder meinen Tot beinhaltet.
Meine Stimme klang kühl, wie immer. fast so als könnte mich nicht berühren was ich getan hatte. Ein leichtes Beben schwang in ihr mit und das zeigte meinen wahren Gefühlszustand.
Surenas Umarmung kam überasschend und ich wusste nicht ob sie mich nach dem eben gehörten noch respektieren würde. Erstaunt stellte ich fes, dass mir ihre meinung wirklich wichtig war. Deshalb beschloss ich mich einfach einmal gehen zu lassen. Ich lehnte mich gegen sie und weinte leise, nicht lange, aber doch das erste Mal seit meiner Kindheit.
und ich dachte, ich hätte es verlernt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragiom.forumotion.com/index.htm
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Mi Jun 15, 2011 8:57 pm

Ich hielt ihn fest und hörte ihm schweigend zu. Erst als seine Tränen versiegt waren brach ich mein Schweigen.
Du weißt ich behaupte von mir Gewallt zu verabscheuen... aber du weißt auch was ich auf der Lichtug getan habe. Ich habe gemordet ohne meinen Opfern eine Möglichkeit zu geben sich zu wehren, ich habe ihnen ihren willen und ihre Erinnerungen und alles genommen. Ich bin also ein Monster... und eine Bedrohung, aber hasst du mich dafür? Nein, du warst für mich da, auch als das bedeutet hat, das du das Risiko eingegangen bist, das ich darstelle wenn ich Fieber habe... Es ist zwar nicht egal was du machst, aber was auch immer geschiet, ich werde dir immer dankbar sein und dich meinen Freund nennen und niemals meinen Feind... meine Bindung zu diesem Dorf ist nichts verglichen mit dem Band, das mich an dich oder auch an Aimi knüpft. Niemals würde ich den Befehl annehmen dich zu töten oder einzusprerren sagte ich dann ernst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vanari Wellenläufer

avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 10:12 am

Vielen Dank Surena, ich schätze es, dich meine Freundin nennen zu dürfen. Nur solltest du vorsichtig sein. Wie du weißt bin ich ein Nuke-nin, ein Ausgestoßener und von allen verhasst. Ich machte einen Schritt rückwärts und griff nach hinten an meinen Köcher. Dort griff ich in das Seitenfach, holte mein Stirndband heraus und hielt es ihr hin.
Dies ist das Zeichen für meinen Tat, ein spöttisches Lächeln umspielte meine Lippen. Sieh es dir an, dies ist das Zeichen für meinen Status. Ich bin zwar schon sehr lange ausgestoßen und vermutlich auch mitlerweile für tot erklärt. Deshalb stehe ich nur in den Geschichtsbüchern als vergangenes Übel. Somit sollte ich sicher sein, doch ist es trotz allem ein Risiko mit mir befreundet zu sein.
Ich sage das jetzt nicht, weil ich deine Freundschaft nicht will Surena oder auch deine Aimi, ganz im Gegenteil. Aber trotz allem solltet ihr vorsichtig sein wem gegenüber ihr mich auch nur erwähnt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragiom.forumotion.com/index.htm
Aimi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 24
Ort : im Harz

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 12:27 pm

Ich hatte mir seine Geschichte angehört und war einfach nur sprachlos. Was geschehen ist, war schrecklich und man sah ihm an dass es ihm verletzt hatte einen Freund zu verlieren. Langsam ging ich einige Schritte auf Surena und Vanari zu Das tut mir leid, was passiert ist sagte ich leise voller mitgefühl. Denn ich wusste wie schmerzhaft soetwas sein kann. Denn auch ich habe meinen geliebetn besten Freund verloren. Ich war so dumm! Wieso habe ich auch auf ihm gehört. Nach alldem gebe ich mir noch immer die Schuld daran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crossover-de.forumieren.com
Ayumi Nara

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 29.04.11
Alter : 21
Ort : Syke

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 12:44 pm

Ich begann zu lachen, nahm die kleine Fee an den Flügeln und zog sie von meinem Gesicht weg...ich hatte sie ebenso seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen... „ Du weist doch das du das nicht tun sollst!“ Ich sah sie mit einem lächeln im Gesicht an und seufzte. „ Mir geht es soweit gut und wie stets mit dir? Mein Blick wanderte zu Shen der ebenso wie ich belustigt aussah... die kleine war für ihre Größe immer so hibbelig gewesen... und das war sie auch immer noch... so etwas hatte ich bisher auch nicht wieder gesehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen

avatar

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 06.05.11

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 1:00 pm

"Ahh, lass meine flügel los! Das ist unfair!" Akali machte dicke backen und schaute Ayumi 'böse' an. "Mir gehts ganz gut, aber der Emo dahinten..." sie deutete auf mich "geht mir manchmal echt auf den geist." sie seufzte übertrieben theatralisch. "Weißt du, er hat nur ovn dir geredet un-" ich packte Akali und legte ihr einen finger über den mund.
"Das reicht jetzt, ihr geht es gut." sagte ich peinlich berührt und verzog einmal das gesicht, als sie mir in den finger biss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vanari Wellenläufer

avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 1:20 pm

Ich sah die Trauer in Aimis Augen und sah sie fragend aber auch dankbar an.
Sag mal Aimi, du bist doch eine Jonin oder? Hast du schon viele Nukenin gefangen? Aber sag mir einmal, was du tun würdest wenn du von deinem Kage den Befehl bekämst mich zur Strecke zu bringen?
Jetzt sah ich sie durchdringend an. Ich war selbst einmal ein Jonin gewesen und hatte viele Nukenin getötet. Viele von ihnen hatten mich um Gnade angefleht aber nicht einer hatte das überlebt. Manchmal hatte ich mich gefragt was sie verbrochen hatten wenn mein Kage es mir nicht gesagt hatte, aber er war nie besonders verständnisvoll.
Der erste Mizukage, das war wirklich schon ewig her, aber naja. Der Sklaventreiber sollte schon tot sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragiom.forumotion.com/index.htm
Aimi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 24
Ort : im Harz

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 3:31 pm

Ich sah ihn etwas geschockt aber auch verwundert an Ich werde niemals ein Freund verraten. Denn diejenigen die ihre Freunde im stich lassen oder verraten sind mehr als Abschaum! so in der art hatte es mir selbst mein Sensei einmal gesagt, als er mir seine Geschichte des Lebens erzählte. Ich habe viel von ihm gelernt und wusste genau dass er völlig Recht damit hatte was er mir damals gesagt hatte. Denn ich bin der selben Meinung. Eine Zeit lang war es still gewesen, doch schließlich antwortete ich ihm Mh ich habe so einige Nukenins zur Strecke gebracht.. Wieviele es genau sind kann man nicht sagen, obwohl ich viele soleche Aufträge hatte... Wieso fragst du mich soetwas ? das hatte wirklich meine Neugier geweckt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crossover-de.forumieren.com
Kureiji Yamada

avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Anmeldedatum : 05.05.11

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 4:36 pm

Inzwischen schienen sich weder Aimi, noch die Anderen für mich zu interessieren. Zeit die Gelegenheit beim Schopfe zu packen. Ich wich langsam zurück, verschwand zwischen den Bäumen und schlich mich zur Stadt. Soweit so gut. Das war das Schöne an meinem Beruf, leises unaufälliges Bewegen inbegriffen. An den Stadttoren angekommen wandte ich mich den beiden Wachen zu. Ich fand sie sahen ein wenig gelangweilt aus, bei dem Job. Ich legte ihnen meine Erlaubnis vor, erklärte das ich auf der Durchreise sei und außerdme auch noch das Frühlingsfest besuchen wollte und wurde durchgelassen. Mir sollte man mal sagen ich bekam nicht was ich will. Ohja... wirklich alles... ha-ha Ironie. Ich bewegte mich weiter ins Innere der Stadt und sah mich um. Super, dass ich keinen Plan ahb wo ich bin... hach, was solls?
GT Konoha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 5:40 pm

Ich schnaubte spöttisch Versteh mich nicht falsch, ich neheme deine Worte ernst. Aber ich muss über vieles schweigen und ich habe gelernt wie ich mich nicht verrate, wenn ich lügen muss oder wenn ich etwas verberge. Was das Risiko eingeht, ich bin gerne bereit es zu tragen und das weißt du! Ich legte meine Hand auf das Stirnband, das er mir zeigte und verdeckte so den Kratzer, der zeigte das er ein Nuke war. Und das ist mir egal...du bist in meinen Augen einfach frei und ungebunden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vanari Wellenläufer

avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 5:59 pm

Ich glaubte den beiden jedes Wort.
Also Aimi, warum ich das frage willst du wissen? Ganz einfach, ich bin selbst ein Nuke-nin und deshalb daran interssiert. Andererseits war ich ein Jonin bevor ich ein Nuke-nin wurde und habe sehr viele Nukes getötet. In meinem Dorf hieß es : Wer die Befehle des Kages nicht befolgt ist der schlimmste Abschaum des ganzen Dorfes. Soetwas wie Freundschaft hatte kaum Bedeutung.
Während ich das Stirnband zurückzog, es nachdenklich musterte und anschließend um meinen rechten Oberarm band, fingerte ich mit der anderen Hand an meinem Bogen, der weit über meine Schulter ragte, herum. Dann sprach ich zu beiden.
Ihr habt bestimmt schon einmal von den Akademie Abschlussprüfungen von Kirigakure gehört. Sie wurden zwar geändert aber ich bin alt und als ich die Akademie mit 7 Jahren abschloss waren sie gerade erst eingeführt worden. Die Prüfer stellten mich meinem besten Freund gegenüber und sagten mir, dass ich ihn töten solle oder er würde mich töten. Ihr könnt euch das nicht vorstellen. Wer diese Prüfung in meinm Jahrgang nicht ablegte wurde aus dem Dorf gejagt. Wie auch immer, mein Freund war 13. Als wir uns gegenüberstanden sagte er, es tue ihm leid und griff mich dann ohne mit der Wimper zu zucken an. Der Ausgang überraschte die Prüfer.
Ich brach ab und verstummte. Die Sonne brannte noch immer vom Himmel und ich wandte mich ihr nun zu. Blickte in die Wolken und suchte nach meinen Erinnerungen.
Nebenbei bemerkt spührte ich nun auch deutlich Raifus Ungeduld, aber sie würde ihr Wort halten, da war ich mir sicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragiom.forumotion.com/index.htm
Surena
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 26
Ort : Gechingen

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 6:17 pm

Ich sah ihn eindringlich an und lachte dann Freudlos. Denkst du ich könnte dich töten? fragte ich dann und schwieg einen Moment ehe ich vortfuhr. Es mag sein das ich die Möglichkeit hätte, aber ehe ich einen solchen Befehl annehme verschwinde ich und teile wenn nötig dein Schicksal... Mich bindet eine Freundschaft an dieses Dorf und meine Loyalität gilt dir und Aimi.... und natürlich Tari... Aber warum trägst du das noch? fragte ich und deutete auf seinen Arm Du hast selbst gesagt du bist nur noch eine verblassende erinnerung... warum nutzt du das nicht aus?
Als ich hörte was er über seine Prüfung sagte schluckte ich. Ich hätte mich töten lassen, ehe ich meinen Freund angreife... aber ich würde mich verteidigen....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayumi Nara

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 29.04.11
Alter : 21
Ort : Syke

BeitragThema: Re: Außerhalb   Do Jun 16, 2011 6:32 pm

Ich grinste und verschrenckte die Arme vor meiner Brust... so er hat also nur über mich geredet ja... ich hoffe mal das waren nur gute Dinge... ich liebte die beiden einfach... mit ihnen konnte man immer lachen und Spaß haben... die Zeit mit ihnen war so schön gewesen... Schade das man die Zeit nicht einfach wie auf einer Uhr zurück drehen und somit einfach alles ungeschehen machen konnte... dann wäre Hiroko jetzt noch hier und alle wären glücklich... aber das Shen jetzt wieder hier war, war erstmal ein guter Anfang...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Außerhalb   

Nach oben Nach unten
 
Außerhalb
Nach oben 
Seite 4 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Crossover :: Das Rollenspiel :: Hi no Kuni [Feuerreich]-
Gehe zu: